Einleitung

Unsere Mitarbeiter packen jede Herausforderung entschlossen an: Von Revisionen über Umbauten an Güterwagen bis zu Schweissarbeiten oder Radsatzinstandhaltungen. Jeder Auftrag wird exakt und mit einem überdurchschnittlichen Anspruch an Service und Sachkenntnis ausgeführt.
Instandhaltung von Schienenfahrzeugen
Schweissen

Korrosionsschutz

Schweissbaugruppen erhalten in unserem Korrosionsschutzwerk den geforderten Finish. Aus ökologischen Gründen empfehlen wir - wann immer es angezeigt und möglich ist - hochwertige, wasserverdünnbare Lacksysteme zu verwenden. Auf Kundenwunsch oder wenn spezielle technische Anforderungen es voraussetzen, verarbeiten wir selbstverständlich auch andere Beschichtungssysteme. Die Oberflächen werden je nach Anforderung chemisch vorbehandelt oder mit Stahlkorn gestrahlt und anschliessend im Airless-Spritzverfahren lackiert. Unsere Infrastruktur mit grosszügigen Werkhallen und entsprechendem Maschinenpark lässt Aufträge für ganz kleine bis sehr grosse Werkstücke zu.

Bildgalerie

Wir bieten:

- Strahlarbeiten mit Stahlkorn oder Glasperlen
- Anstriche mit wässrigen 1 und 2 Komponenten-Systemen oder gemäss Ihren
Spezifikationen
- Beizen und Passivieren von Behältern und Konstruktionen
- Hohlraumbehandlungen
- Werkstücke: bis Länge 26 m, Breite 4 m und Höhe 4 m
- Werkstückgewicht: bis 36 to

Ihr Ansprechpartner
im Bereich Engineering

Thomas Wyss, Ihr Ansprechpartner im Bereich Engineering

Thomas Wyss

Leiter Technik
+41 61 855 50 72
» E-Mail
Mess- und Prüftechnik
Engineering